19.03.2020

    Podcast von Leibniz und t-online ab sofort täglich mit Einschätzungen aus der Wissenschaft

    Der Ausbruch und die Verbreitung des Coronavirus‘ verändern das gesamte Leben. Viele Menschen haben Fragen, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler versuchen, Antworten zu finden und zu geben. Deshalb erscheint der gemeinsame Podcast „Tonspur Wissen“ von der Leibniz-Gemeinschaft und t-online ab sofort an jedem Werktag und stellt drängende „Corona-Fragen“ an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Leibniz-Gemeinschaft.

    13.03.2020

    09.09.2020 bis 11.09.2020
    Technische Universität Berlin

    Die Strategische Umweltprüfung (SUP) ist inzwischen seit fast 20 Jahren in der Praxis und ist eine wichtige gesetzliche Anforderung bei der Folgenabschätzung von Plänen, Programmen und Politiken. Es ist daher an der Zeit, die Wirksamkeit des Instruments, die Erfahrung seiner Anwender*innen und ihre Ansichten darüber, was aktuell „best practice“ darstellt - und wer sie anwendet, zu diskutieren und ggf. neu zu bewerten.

    13.03.2020 Annika Mayer

    Postwachstumsstadt. Konturen einer solidarischen Stadtpolitik

    Städte ohne Wachstum - eine bislang kaum vorstellbare Vision. Doch Klimawandel, Ressourcenverschwendung, wachsende soziale Ungleichheiten und viele andere Zukunftsgefahren stellen das bisherige Allheilmittel Wachstum grundsätzlich infrage. Wie wollen wir heute und morgen zusammenleben? Wie gestalten wir ein gutes Leben für alle in der Stadt?

    29.01.2020 Annika Mayer

    18.03.2020 bis 19.03.2020
    Oskar von Miller Forum, Oskar-von-Miller-Ring 25, 80333 München

    Unsere Gesellschaft erlebt durch Digitalisierung einen tiefgreifenden Wandel.

    Daten stehen im Zentrum der Aufmerksamkeit, wie auch die Stichworte Smart City / Village / Country, eGovernment oder Big Data. Doch wie wirkt sich das auf die ländlichen Regionen aus?

    21.01.2020 Annika Mayer

    25.11.2020 bis 27.11.2020
    Leipzig

    Under auspices of the Minister of the German Ministry for Education and Research (BMBF) Anja Karliczek, the conference "Sustainable & Resilient Urban-Rural Partnerships – URP2020" will take place in Leipzig, Germany, 25-27 November 2020.

    15.01.2020 Annika Mayer

    23.09.2020 bis 25.09.2020
    Deutsches Hygiene-Museum Dresden

    Transformationen beschreiben tiefgreifenden gesellschaftlichen Wandel. Mit der globalen ökologischen Krise ist ein solcher Wandel dringend notwendig geworden, insofern das Überschreiten der planetaren Grenzen menschliches Dasein und soziale Gerechtigkeit dauerhaft gefährdet.

    Doch wie beeinflussen sich Transformationen und Raum? Was können räumliche Ansätze dazu beitragen, Transformationen besser zu verstehen und nachhaltiger zu gestalten? Wie verändert sich damit Raum-Wissenschaft?

    09.01.2020 Annika Mayer

    27.01.2020 - 14:30
    Ludwig-Windthorst-Haus, 49808 Lingen-Holthausen

    Prosperierende urbane Zentren - strukturschwache ländliche Regionen? Nicht zuletzt unter der Überschrift „Herstellung gleichwertiger Lebensverhältnisse“ wird in Politik und Gesellschaft aktuell darüber diskutiert, wie und ob Stadt und Land bundesweit attraktive Lebensräume bieten.

    08.01.2020 Annika Mayer

    The Association for Spatial and Environmental Research (FRU e. V.) has released a call for the FRU Award for Regional and Environmental Research 2020. This time, the call for tenders deals with the topic of the common good and justice in spatial planning. The competition topic is: Just spaces? – Justice and common good in the city and region.

    07.01.2020 Annika Mayer

    22.01.2020 bis 23.01.2020
    Berlin

    Wenn wir uns fragen, was unsere ländlichen Räume prägt, was sie ausmacht, dann ist das vor allem eines: Es sind die Menschen vor Ort, die Bürgerinnen und Bürger, die dort leben und arbeiten. Und gerade die Gemeinschaften vor Ort, und das vielschichtige ehrenamtliche Engagement jeder und jedes Einzelnen nehmen eine immer größer werdende Rolle ein.

    Seiten