Kursprogramm

Das Kursprogramm des Promotionskollegs umfasst

  • Fachveranstaltungen zu Theorien und Methoden, die speziell für das Kolleg organisiert werden und auf die Forschungsinteressen der Teilnehmer/-innen abgestimmt sind,
  • Teilnahme an Intensivkursen der Graduiertenakademie der LUH, in denen Schlüsselkompetenzen für die Wissenschaft vermittelt werden,
  • Kolloquien zum wissenschaftlichen Austausch mit den Betreuern/-innen sowie
  • interne Treffen der Doktoranden/-innen.

Am Ende der Kolleglaufzeit erhalten die Doktoranden/-innen ein Zertifikat über die Teilnahme am Kursprogramm.