08.06.2020 hb redaktion

Projektaufruf: Innovative Kleinstadtprojekte gesucht!

Mit bis zu 400.000 Euro je Modellvorhaben fördern das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) und das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) Kleinstadtverbünde, die mit innovativen Vorhaben an der Pilotphase der Kleinstadtakademie teilnehmen möchten.
Die Teilnahme erlaubt kleineren Städten und Gemeinden mit kreativen Methoden an ihrer Zukunftsfähigkeit zu arbeiten. Sie ermöglicht den Austausch mit anderen Kleinstädten, den Zugang zu fachlichen Ressourcen, Wissenstransfer und Vernetzung. Die Kommunen können die Pilotphase mitgestalten und aktiv an der Verstetigung der Kleinstadtakademie mitwirken.


Bewerben Sie sich bis zum 15. September 2020 unter https://www.bbsr.bund.de/kleinstadtakademie