14.06.2021

Neuer Arbeitsbericht der ARL: Digitalisierung in ländlichen und verdichteten Räumen!

Der Arbeitsbericht der ARL 31 behandelt das aktuelle Thema der Raumrelevanz sowie Gestaltungsmöglichkeiten der Digitalisierung. Es werden Erfahrungen und Ergebnisse aus dem Gebiet der Landesarbeitsgemeinschaft Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland berichtet. Technische, ethische und soziale Rahmenbedingungen ebenso wie politische Digitalisierungsstrategien sind Gegenstand der ersten Kapitel. Vor diesem Hintergrund werden thematische Schwerpunkte gesetzt: Modellvorhaben im Bereich Smart Cities und Smart Regions, Wohnen, Arbeit, Mobilität, Verwaltung, Tourismus und Gesundheit. Die abgebildeten Handlungs- und Steuerungsbedarfe zur Gestaltung der Digitalisierung, insbesondere für die Raumplanung und kommunale Verwaltungen, zielen darauf ab, Orientierungshilfen zu bieten. Der Band wurde gemeinsam von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern sowie Praktikerinnen und Praktikern der Raumentwicklung verfasst.

Zum Arbeitsbericht: https://shop.arl-net.de/digitalisierung-landliche-verdichtete-raume.html