21.11.2022

Erste Konferenz des Leibniz-Forschungsnetzwerks „Integrierte Erdsystemforschung“ thematisiert neuartige Herausforderungen

Untersuchungen des Anthropozäns decken die komplexen und dynamischen Wechselwirkungen zwischen der gesellschaftlichen Welt und dem Erdsystem immer weiter auf. Bei einer internationalen Konferenz haben sich jetzt Forschende aus Natur-, Ingenieur-, Sozial- und Geisteswissenschaften gemeinsam der Frage gestellt, wie diese zunehmenden Wirkungen besser verstanden und in Richtung einer globalen Nachhaltigkeit entwickelt werden können.

Konferenzbericht // Conference Report (PDF)