Deutsch-Russische Kooperation

Geschäftsstelle der ARL: 

Laufzeit

Seit 2010 regelmäßig

Fragestellung & Vorgehensweise

Zu aktuellen Fragestellungen tauschen sich Angehörige und Gäste des Instituts für regionale Wirtschaft der Russischen Akademie der Wissenschaften, St. Petersburg, mit Vertreterinnen und Vertretern der ARL im Rahmen von Kolloquien und Kongressen regelmäßig aus. Dies geschah zuletzt 2012 anlässlich des ARL-Kongresses „Infrastrukturgroßprojekte: Akzeptanz durch Raumplanung“. Der Austausch findet im Wechsel in Deutschland und Russland statt.

Produkte

Kolloquium, Kongressbeitrag mit anschließender Veröffentlichung