Direkt zum Inhalt
ARL-Kongress 2024

Große Infrastrukturprojekte

18. / 19. April 2024 in den media docks, Lübeck

Demographischer
und sozio-ökonomischer Wandel

Das Forschungsfeld I der ARL befasst sich mit gesellschaftlichen und ökonomischen Dynamiken und den damit verbundenen Anpassungen der Siedlungs-, Wirtschafts- und Infrastrukturen aus integrativen planerischen Perspektiven.

Umwelt,
Energie,
Klimawandel

Die Raumentwicklung wird durch den Klimawandel, die Energiewende, durch Entwicklungen im Bereich der Mobilität sowie Informations- und Kommunikationstechnologien beeinflusst.

Planungskonzepte und -prozesse

Das Planungs-, Bau- und Umweltrecht bildet eine wichtige Grundlage für die Gestaltung unserer Umwelt und das gesellschaftliche Miteinander. Kenntnisse über die Rechtsmaterien und Planungsinstrumente bilden die Voraussetzung für eine größtmögliche Akzeptanz von Planungsvorhaben.

ARL-Newsletter

Mit dem ARL-Newsletter informieren wir Sie mehrmals im Jahr über aktuelle Entwicklungen und die Forschungsarbeit in der ARL.

Newsletter abonnieren

Folgen Sie uns