Direkt zum Inhalt

Nachrichten der ARL 1/2022 – Transformation

Vergrößern
ISSN
1612-3905
Sprache
Deutsch
Ausgabe

Die Nachrichten der ARL dienen als Informationsmedium innerhalb des personellen Netzwerkes der ARL und berichten aus der Akademietätigkeit. Sie sind zunehmend auf breites Interesse der Fachöffentlichkeit gestoßen. Daher wird auch über Forschungsaktivitäten Dritter und über Neues und Aktuelles auf dem Gebiet der Raumforschung und Raumpolitik berichtet. Sie dienen zugleich der Öffentlichkeitsarbeit der ARL.

Probeheft / Verteiler:
Sie können sich hier kostenfrei in den Verteiler der gedruckten Ausgabe aufnehmen lassen.

Beiträge aus Heft 1/2022

Editorial
Tanja Ernst

Nachhaltige Raumentwicklung für die große Transformation. Perspektiven und Barrieren für die räumliche Planung
Sabine Hofmeister, Barbara Warner

Transformation im Bereich des Wohnens. Aufgaben, Übergänge und Folgerungen aus der Schweiz und Deutschland
Irmi Seidl

Mobilitätswende – wider den lähmenden Optimismus
Christian Holz-Rau, Isabelle Wachter, Patricia Feiertag, Martin Randelhoff, Joachim Scheiner, Laura Wächter, Karsten Zimmermann

Gemeinwohlorientierte Bodenpolitik braucht eine Bodenwende. Die ARL ist Kooperationspartnerin beim Bündnis Bodenwende
Sabine Baumgart

Umkämpfte Wissensformen der räumlichen Transformation. Zur Rolle und Bedeutung planerischen Wissens
Tanja Mölders, Meike Levin-Keitel

Transformation in der Wissenschaft? Was es bedeutet, gesellschaftlich verantwortungsvoll zu forschen
Moritz Maikämper, Ina Peters, Rainer Danielzyk