10.09.2020 hb redaktion

Neuer Masterstudiengang „Integrierte Orts- und Sozialraumentwicklung“ an der Hochschule Koblenz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Sommersemester 2021 startet am RheinMoselCampus der Hochschule Koblenz erstmals der neue interdisziplinäre Masterstudiengang „Integrierte Orts- und Sozialraumentwicklung“. Dieser beschäftigt sich mit den Auswirkungen des gesellschaftlichen und demographischen Wandels auf lokaler und regionaler Ebene. Als Kooperation der beiden Fachbereiche bauen-kunst-werkstoffe und Sozialwissenschaften werden in der Lehre infrastrukturelle, baulich-planerische und soziale Aspekte miteinander verknüpft. 

Mehr Infos zum Studiengang unter: www.hs-koblenz.de

Pressemitteilung der Hochschule Koblenz als PDF