Grundsätze der Raumordnung

 principles of spatial planning

Grundsätze der Raumordnung sind allgemeine Aussagen zur Entwicklung, Ordnung und Sicherung des Raums als Vorgaben für nachfolgende Abwägungs- oder Ermessensentscheidungen. Die für das gesamte Bundesgebiet geltenden Grundsätze der Raumordnung sind in § 2 (2) des ROG in 15 Punkten zusammengefasst. Sie sind im Sinne der Leitvorstellung einer nachhaltigen Raumentwicklung anzuwenden, konkretisieren diese und stellen diesbezüglich generelle Richtungsvorgaben dar. Auf der Ebene der Bundesländer werden diese Grundsätze näher ausgeformt und an den landesspezifischen Rahmenbedingungen ausgerichtet. Auch können die Länder weitere Grundsätze der Raumordnung aufstellen, soweit sie den im Raumordnungsgesetz festgelegten Grundsätzen nicht widersprechen. Die Länder sind dazu verpflichtet, die Grundsätze der Raumordnung gegeneinander und untereinander abzuwägen und in Raumordnungsplänen als Ziele der Raumordnung räumlich und sachlich zu konkretisieren.

Ziele der Raumordnung
Erfordernisse der Raumordnung
Raumordnungsplan

adapted from:  ARL 2002 und 2003

The principles of spatial planning are general precepts concerning the development, structuring, and securing of spatial entities to be taken into accountin weighing up interests and making discretionary decisions. These principles of spatial planning applicable throughout the country are set out under 15 points in Section 2 (2) of the Federal Spatial Planning Act. They are to be applied in the pursuit of sustainable spatial development, giving concrete form to this guideline, and providing general ideas for attaining it. At the state level, these principles are worked out in greater detail and adapted to the conditions prevailing in the given state. The states are entitled to adopt additional spatial planning principles, provided they do not conflict with the principles laid down in the Federal Spatial Planning Act. The states are required to weigh and balance the principles of spatial planning and to implement them territorially and substantively as goals of spatial planning in spatial structure plans.

goals of spatial planning
spatial planning requirements
spatial structure plan