Methoden visueller Kommunikation in der räumlichen Planung

15.02.2018 bis 16.02.2018
Universität Kassel - FB Architektur, Stadtplanung, Landschaftsplanung

Visualisierungen sind in den verschiedensten Wissenschaften und Disziplinen zu einem unentbehrlichen Instrument zur Produktion und Vermittlung von Wissen geworden. Dies gilt auch für die räumliche Planung. Jedoch fehlt bislang eine planungsbezogene Reflexion der visuellen Kommunikation und visueller Forschungsmethoden. Diese Lücke soll auf dem Workshop besetzt werden - u.a. soll über mögliche Inhalte einer geplante Publikation diskutiert werden. 

Weitere Informationen: https://www.uni-kassel.de