Skip to main content

ARL erneut mit dem „Total E-Quality“-Zertifikat ausgezeichnet

Die Bewerbung der Geschäftsstelle der ARL um die Rezertifizierung mit dem „Total E-Quality“-Zertifikat war auch in diesem Jahr erfolgreich! 

In der Bewerbung um das „Total E-Quality“-Prädikat hat die ARL dargelegt, wie Chancengleichheit und Vielfalt in der ARL verankert sind und gelebt werden. 

Das Prädikat fokussiert Geschlechter- und Diversitätsgerechtigkeit unter intersektionalem und inklusivem Ansatz. 

Die ARL ist nun für weitere drei Jahre als Organisation ausgezeichnet, die nachweislich viel Wert auf Chancengleichheit und Vielfalt legt. 

Ein weiterer Schwerpunkt der Zertifizierung ist auch die Ermöglichung einer guten Vereinbarkeit von Beruf- und Privatleben.

Mehr zum Zertifikat und zur Organisation dahinter hier: TOTAL E-QUALITY Deutschland e.V. (total-e-quality.de) 

Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und setzen uns weiterhin engagiert für Chancengleichheit und Vielfalt im Allgemeinen und im Berufsleben ein.