21.03.2022

Stellenanzeige: Die ARL sucht eine Leitung für das wissenschaftliche Referat „Räumliche Planung und Politik“

In der Geschäftsstelle der ARL in Hannover ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines

Wissenschaftlichen Referenten (m/w/d)
Entgeltgruppe 14 TV-L, 100 % der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit

für die Leitung des Wissenschaftlichen Referates IV „Räumliche Planung und Politik“ zu besetzen.

Gesucht wird ein/e wissenschaftliche/r Referent/-in, die/der das Referat „Räumliche Planung und Politik“ eigenverantwortlich leitet.  Fachliche Schwerpunkte des Referates sind:

  • Stadt-, Regional- und Landesplanung
  • Raumordnungs- und Raumentwicklungspolitik
  • Rechtliche Aspekte räumlicher Planung
  • Planungssysteme und Planungspraktiken
  • Empirische Planungsforschung

Zu Ihren Aufgaben zählen vor allem, Forschungs- und Transferprojekte der ARL anzuregen, zu organisieren und inhaltlich zu begleiten, Arbeitsgremien zu betreuen, Veröffentlichungen und Veranstaltungen der ARL in den o. g. Bereichen zu koordinieren sowie eigene wissenschaftliche Leistungen zu erbringen. Ein besonders wichtiger Aspekt der Arbeit ist die Kommunikation mit und Beratung von Verwaltung, Politik und Öffentlichkeit in den genannten Handlungsfeldern.

Die Bewerbungsfrist ist der 18.04.2022.

Weitere Informationen zur Stelle und zum Bewerbungsprozess erhalten Sie hier:

Stellenanzeige wiss. Referat ARL