08.11.2021

Neu erschienen: Freiraum in der Krise?! Eine Bestandsaufnahme in Zeiten der COVID-19-Pandemie

Seit dem Sommersemester 2020 hat das Fachgebiet Freiraumplanung der Universität Kassel verschiedene Freiräume und Nutzungseinschränkungen während der Covid-19 Pandemie auf einem Blog portraitiert:  https://freiraum-krise.de/

Auf der Grundlage der digitalen Beiträge wurde ein umfassender Sammelband entwickelt, welcher die Blogposts in chronologischer Reihenfolge und zehn ergänzende Reflektionen zu den Auswirkungen der Pandemie auf unser freiraumplanerisches Selbstverständnis beinhaltet. Viele der Texte haben einen subjektiv-raumpoetischen Charakter und wurden erst später durch Reflektionen wissenschaftlich flankiert. Durch zahlreiche Bilder und Grafiken ist das Werk visuell unterhaltend und auch für ein breiteres Publikum von Interesse.

Das Buch kann mittlerweile kostenlos als Open Access Publikation heruntergeladen werden oder auch in gedruckter Form bestellt werden.

Open Access: https://kobra.uni-kassel.de/handle/123456789/13260

Printpublikation (kostenpflichtig): https://www.uni-kassel.de/ub/publizieren/kassel-university-press/verlagsprogramm?h=123456789/13260

>> Flyer zum Sammelband (PDF)