09.06.2021

Frühjahrstagung der LAG Sachsen/Sachsen-Anhalt/Thüringen

Dieses Jahr widmet sich die Frühjahrstagung der Landesarbeitsgemeinschaft Sachsen/Sachsen-Anhalt/Thüringen dem aktuellen Thema der Gesundheit in der Raumplanung verbunden mit einem Diskurs zur Umweltgerechtigkeit.

Hierfür konnten wir für das erste einleitende Impulsreferat Frau Prof. Dr. Sabine Baumgart, Präsidentin der Akademie für Raumentwicklung in der Leibniz-Gemeinschaft, gewinnen, die einen Impuls zu grundlegenden Fragen der Gesundheitsvorsorge durch Raumplanung geben wird.

Anschließend wird Frau Prof. Dr. Heidi Sinning als Expertin auf dem Gebiet der Hitzevorsorge in der Stadt- und Regionalentwicklung einen Input zu den Konsequenzen des Klimawandels für die Gesundheit vermitteln.

Zentraler Bestandteil der Tagung wird in diesem Jahr die Podiumsdiskussion zu den gesetzten Themenschwerpunkten sein, wobei sowohl die kommunale, regionale und Landes-Ebene zu Wort kommen sollen.

Im Rahmen der Diskussionsrunde wird dabei auch auf Fragen und Statements von allen weitern Teilnehmenden der Tagung eingegangen, um künftige Leitlinien zum Thema Gesundheit in der Raumplanung anzuregen.

> Programm (PDF)