Akademische Rätin/Akademischer Rat auf Zeit oder ein/e wissenschaftlichen Beschäftigte/r (m/w/d) Ref.-Nr. B-11/21

Diese Stelle ist in der Fakultät Raumplanung im Fachgebiet Raumordnung und Planungstheorie zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für die Dauer von zunächst drei Jahren zu besetzen. Die Besoldung / Vergütung erfolgt entsprechend den besoldungsrechtlichen Regelungen nach Bes.-Gr. A 13 LBesG NRW bzw. nach den tarifrechtlichen Regelungen nach Entgeltgruppe 13 TV-L. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Eine Beschäftigung in bzw. Reduzierung auf Teilzeit ist grundsätzlich möglich. Eine Verlängerungsmöglichkeit um weitere drei Jahre ist grundsätzlich gegeben.

Das Team des Fachgebiets Raumordnung und Planungstheorie arbeitet in Forschung und Lehre zur Theorie und Praxis der räumlichen Planung und Steuerung, insbesondere auf den überörtlichen Ebenen in Deutschland, aber auch in Europa, Nordamerika und Ostasien. Wir bieten Ihnen eine sehr gute Forschungsinfrastruktur in einem innovativen Umfeld mit einem motivierten, interdisziplinär ausgerichteten und international vernetzten Team.

Die Stelle bietet die Möglichkeit zur wissenschaftlichen Qualifikation (Habilitation oder Promotion).

Deadline: 
20.10.2021
AttachmentSize
PDF icon Ausschreibung B-11-21_.pdf593.05 KB