11.12.2015 Annika Mayer

    Seit nunmehr 35 Jahren dient der mit insgesamt 25.000 € dotierte Deutsche Städtebaupreis der Förderung einer zukunftsweisenden Planungs- und Stadtbaukultur. Er wird ausgelobt von der Deutschen Akademie für Städtebau und Landesplanung (DASL) und von der Wüstenrot Stiftung gefördert.

    25.11.2015 Annika Mayer

    The COST Action TU1201 Urban Allotment Gardens in European Cities and the University of Applied Sciences and Arts Northwestern Switzerland (FHNW) invite participants to GROWING IN CITIES: Interdisciplinary Perspectives on Urban Gardening International Conference, 9 - 10 September 2016, in Basel, Switzerland.

    11.11.2015 Annika Mayer

    European Sociological Association
    Research Network 37 – Urban Sociology –

    11.11.2015 Annika Mayer

    ABS Europe Conference 2016

    04 – 07 October 2016 | University of Luxembourg
    In cooperation with the UniGR-Center for Border Studies (UniGR-CBS)

    22.10.2015 Annika Mayer

    Aufgrund hoher Zuwandererzahlen wächst die Bevölkerung in Deutschland gegenwärtig wieder , nachdem in den 2000er Jahren stagnierende oder leicht sinkende Bevölkerungszahlen zu verzeichnen waren. Das Wachstum konzentriert sich auf prosperierende Großstädte und Ballungsräume, während strukturschwache Regionen weiter Einwohner verlieren.

    29.09.2015 Annika Mayer

    Um das zunehmende Forschungsinteresse am Themenkomplex New Urban Tourism / Touristification / New Mobilities zu bündeln, richtet das Georg-Simmel-Zentrum der HU Berlin eine Arbeitsgruppe für Doktorand*innen und Post-Docs ein.

    23.09.2015 Annika Mayer

    Building Bridges: Cities and Regions in a Transnational World

    3rd - 6th April, Karl-Franzen- University, Graz, Austria

    Throughout history, cities and regions have been cornerstones of economic, social and cultural institution building and centres of communication and trade across borders of empires and nations. In a globalised world dominated by multi-level governance and declining economic and political significance of the nation-state, cities and regions are becoming ever more so important in building bridges across nations, supra-national unions, and even continents.

    11.09.2015 Annika Mayer

    Wie wir kommunizieren, wie wir arbeiten, wie wir uns informieren, wie wir einkaufen und nicht zuletzt wie wir uns fortbewegen – unser Alltag verändert sich durch die zunehmende Digitalisierung. Unsere Mobilität wird auf vielfältige Art und Weise durch die Digitalisierung und zunehmende Vernetzung von Technik, Daten und Menschen beeinflusst: Nahezu überall und jederzeit sind umfangreiche Informationen verfügbar, werden Daten generiert, ist Kommunikation möglich und können Verabredungen getroffen werden.

    31.08.2015 Annika Mayer

    Topic: “Empirical perspectives on Central and Eastern European polarisation processes and their analysis”
    Date: 26th – 30th October 2015
    Venue: Leibniz Institute for Regional Geography (IfL), Leipzig, Germany

    17.08.2015 Annika Mayer

    Das Institut für Verkehrsplanung und Transportsysteme der ETH Zürich bietet ab Herbst 2015 zusammen mit Kollegen aus Deutschland und Österreich einen neuen zweijährigen berufsbegleitenden Diploma of Advanced Studies (DAS) Verkehrsingenieurwesen an, um interessierten Kolleginnen und Kollegen die Gelegenheit zu geben, ihr Fachwissen zu vertiefen und zu erweitern.

    Pages