03.08.2020 Vanessa Mena Arias

    Das Zentralinstitut für Raumplanung an der Universität Münster veranstaltet am 5. November 2020 in Münster eine ganztägige Tagung zum Thema „Planung, Zulassung und Verwirklichung von Infrastrukturvorhaben“. Anders als zuvor angekündigt, wird das Symposium als Hybrid-Veranstaltung am 5. November in der Aula des Schlosses in Münster, Schlossplatz 1, stattfinden.

    24.07.2020 hb redaktion
    Für 2021 plant das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) einen voraussichtlich zweitätigen Kongress, den ‚Tag der Regionalentwicklung‘.
    18.07.2020 hb redaktion

    Die Leibniz-Gemeinschaft hat aufgrund der anhaltenden und tiefgreifenden Auswirkungen der Pandemie eine Übersicht über ihre Forschungsaktivitäten zu den wirtschaftlichen und sozialen Folgen sowie den natur- und lebenswissenschaftlichen Leibniz-Beiträgen zur Corona-Forschung online gestellt. Hier finden Interessierte auch den Leibniz-Podcast zum Virus „Tonspur Wissen“.

    mehr >

    09.07.2020 hb redaktion

    Der Informationskreis für Raumplanung e. V. lobt einen dotierten Studierendenwettbewerb zu den raumwirksamen Folgen von Corona aus.

    09.07.2020 hb redaktion

    The Dresden Leibniz Graduate School (DLGS) offers PhD scholarships for young scientists interested in research in the field of spatial sustainability science. The deadline for applications to the call is 15th September, 2020. The program starts on 1st March 2021.

    05.07.2020 hb redaktion

    Ob es um die Ansiedlung eines Unternehmens geht, die Akquise von Fördermitteln für die Stadt- und Regionalentwicklung oder um die Konzeption eines regionalen touristischen Angebots – Regionalmanagement und  Wirtschaftsförderung bieten zahlreiche Möglichkeiten für eine erfolgreiche Regionalentwicklung und können Potenziale vor Ort entdecken und entwickeln.



     

     

    02.07.2020 hb redaktion

    This book questions how policies for the metropolis become Europeanised. The book analyses how spatial concepts and political ideas permeate the European multi-level system. Through an interpretive comparison of five contexts, the book provides an overview of the European orientation tracing two interdependent developments.

    01.07.2020 hb redaktion

    Das Promotionsprogramm „Digitale Lebenswelten in Dörfern – Verantwortung und Steuerung der digitalen Transformation. Chancen und Risiken des digitalen Wandels für Dörfer“ analysiert die Wirkungen digitaler Transformationen auf Gemeinschaftsbildung, Raumkonfigurationen und Entscheidungs- bzw. Handlungsprozesse.

    Pages