15.04.2019

    Die vollständige Neufassung und thematische Erweiterung des ARL-Grundlagenwerkes umfasst vier Bände und bietet zu allen zentralen Fachbegriffen der Raumwissenschaften und Raumplanung 284 aktualisierte Einzelbeiträge renommierter Expertinnen und Experten.

    mehr 

    20.08.2019 Annika Mayer

    Fachtagung der Akademie für Raumforschung und Landesplanung am 20. November 2019 in den Reinhardtstraßen-Höfen in Berlin

    Unbestrittenes Ziel der Raumordnungspolitik von Bund und Ländern ist es, im Gesamtraum und seinen Teilräumen ausgeglichene soziale, infrastrukturelle, wirtschaftliche, ökologische und kulturelle Verhältnisse zu schaffen.

    14.08.2019 Annika Mayer

    Der ARL-Kongress 2020  findet unter dem Titel „Just Spaces – Gemeinwohl und Gerechtigkeit in räumlicher Planung und Entwicklung“ am 25. und 26. Juni 2020 in Leipzig statt.

    14.08.2019 Annika Mayer

    Einladung zur öffentlichen Veranstaltung am 7. November 2019 im Alten Rathaus der Stadt Hannover

    Mit dem Vorhaben, ihre eigene Geschichte – insbesondere die Vorgeschichte in der Zeit des nationalsozialistischen Regimes sowie die personellen Kontinuitäten zwischen dieser Zeit und der Nachkriegszeit – kritisch aufzuarbeiten, hat sich die ARL lange Zeit schwergetan.

    02.08.2019

    27.-28. Juni 2019 in Kassel

    © ARL / Martin Sondermann

    24.07.2019 Annika Mayer

    12.08.2019
    Veranstaltungszentrum Gartenschau Kaiserslautern

    Sicherheit ist ein prägender Faktor für die Lebensqualität und die Attraktivität einer Kommune als Wohnstandort. Dabei geht es meist nicht nur um die Statistik, sondern auch um die Wahrnehmung und das Empfinden der Bürgerinnen und Bürger. Wie können Kommunen hier die richtigen Lösungen finden? Was kann bereits über den Faktor Beleuchtung erreicht werden? Welche Möglichkeiten bietet digitale Technik? Um diese Themen und Fragestellungen geht es beim Kongress "Sicherheit und Stadtentwicklung".

    24.07.2019 Barbara Warner

    Foto: ARLRund 35 am Thema „Zeitgerechtigkeit“ Interessierte sind am 22.7. ins Collaboratorium im "Aufbau Haus" am Moritzplatz in Berlin gekommen, um mit AutorInnen, HerausgeberInnen und RezensentInnen zum Thema „Zeitgerechte Stadt“ zu diskutieren und sich zum Thema inspirieren zu lassen.

    19.07.2019 Ina Peters

    28 – 30 October 2019, Hannover, Germany

    Call for Applications

    The event is jointly organized by: German Academy for Spatial Research and Planning (ARL)

    Ministry of Federal and European Affairs and Regional Development

    15.07.2019 Tanja Ernst

    Akademie für Raumforschung und Landesplanung (ARL) begrüßt Initiative aus der Bundesregierung, sieht aber noch viele offene Fragen bei der Umsetzung

    Als ein wichtiges und erfreuliches Signal sieht das Präsidium der Akademie für Raumforschung und Landesplanung (ARL) das jetzt auf Bundesebene vorgelegte Papier „Unser Plan für Deutschland – Gleichwertige Lebensverhältnisse überall“, das die Schaffung gleichwertiger Lebensverhältnisse zur „prioritären Aufgabe der Politik der nächsten Dekade“ erklärt. Die Präsidentin der Akademie, Prof. Dr.

    10.07.2019 Annika Mayer

    Prof. Thomas Weith, Barbara Warner, Roni Susman
    Implementation of International Land Use Objectives - Discussions in Germany -
    Planning Practice and Research, Vol. 34, 2019

    Internationale Nachhaltigkeitsziele für Flächennutzung sind bspw. in den SDGs und in Habitat III festgelegt, werden jedoch eher allgemein formuliert. Sie müssen konkretisiert und auch regionalisiert werden, um wirksam zu werden.

    Pages