Direkt zum Inhalt

„Zugspitz-Thesen“: Klimawandel, Energiewende und Raumordnung

Positionspapiere aus der ARL
Vergrößern
ISSN
1611-9983
Sprache
Deutsch
Band-Nr.
Positionspapier 90
Seiten
5
Erscheinungsdatum
pospapier_143.pdf (610.01 KB)

Dieses Positionspapier wurde von Mitgliedern der Arbeitsgruppe „Klimawandel und Nutzung von regenerativen Energien als Herausforderungen für die Raumordnung“ der Landesarbeitsgemeinschaft Bayern (Leiter: Dipl.-Geogr. W. Kufeld; Geschäftsführer: Dr. S. Wagner) und ausgewählten Gästen des ARL-Arbeitskreises „Klimawandel und Raumplanung“ erarbeitet.

Die „Zugspitz-Thesen“ zu Klimawandel, Energiewende und Raumordnung wurden von den unterzeichneten Autoren im Rahmen eines Workshops am 9./10. November 2011 in der Umweltforschungsstation „Schneefernerhaus“ auf der Zugspitze erarbeitet und gemeinsam verabschiedet. Diese Thesen werden als Positionspapier der ARL veröffentlicht, um eine möglichst breite Fachöffentlichkeit zu erreichen und zudem der Politikberatung zu dienen.

* Alle unsere Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Lieferung erfolgt versandkostenfrei.