wissenschaftliche:n Mitarbeiter:in (d/m/w) im Forschungsprojekt „XR-Part“

Die Fachhochschule Erfurt sucht zur Verstärkung des Teams des Instituts für Stadtforschung, Planung und Kommunikation (ISP) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n wissenschaftliche:n Mitarbeiter:in (d/m/w) (80%-Teilzeit / befristet bis zum 14.09.2024).

Die Beschäftigung erfolgt in dem inter- und transdisziplinären Verbundforschungsprojekt „XR-Part – XR-Partizipationsräume zur erweiterten sozialen Teilhabe in urbanen Transformationsprozessen“. „XR-Part“ zielt auf die Entwicklung, Erprobung und Evaluation Extended-Reality (XR)-gestützter Partizipationstools ab, d. h. es geht um ein integratives XR-System mit unterschiedlichen VR- und AR-Lösungen, das in partizipativen Planungsverfah-ren Anwendung finden kann. Dabei soll unter anderem ein Beitrag geleistet werden, Prozesse zu gestalten, die raumzeitliche Beschränkungen und Hemmnisse bei verschiedenen Bevölkerungsgruppen in der Bürgerbeteiligung abbauen und deren digitale Teilhabe fördern. Die zu entwickelnden Lösungen werden im Rahmen kommunikati-ver städtischer Planungsprozesse in den Modellstädten Mannheim und Rostock erprobt und evaluiert.

Die detaillierte Stellenbeschreibung, Anforderungen an die Stelle und Informationen zur Bewerbung entnehmen Sie bitte dem angehängten PDF-Dokument.

Bewerbungsfrist: 
27.06.2022
Weitere InformationenGröße
PDF icon 30-2022_WMA_ISP.pdf311.04 KB