Regionalplanung (m/w/d)

Beim Landkreis Schaumburg ist im Amt für Wirtschaftsförderung, Regionalplanung und ÖPNV zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Vollzeitstelle (m/w/d) für die

Regionalplanung

zu besetzen.

Aufgabenschwerpunkte:

  • Aufstellung des Regionalen Raumordnungsprogrammes (RROP)
  • Wahrnehmung der Landes-/Regionalplanungs- und Raumordnungsaufgaben in der Funktion des Landkreises als untere Landesplanungsbehörde
  • Erstellung und Umsetzung von regionalen (Entwicklungs-) Konzepten
  • Durchführung von Projekten der Regionalentwicklung
  • Sammlung und laufende Aufbereitung statistischer Daten für die Raumordnung
  • Aufbau und Fortschreibung raumbezogener Daten für Raumordnung im Geographischen Informationssystem (GIS)

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Raumplanung oder Geographie bzw. eine vergleichbare Qualifikation (Diplom / Bachelor / Master),
  • Einschlägige Berufs- und Verwaltungserfahrung ist von Vorteil, aber keine Voraussetzung,
  • gute Fach- und Rechtskenntnisse der niedersächsischen Raumordnung sind wünschenswert,
  • GIS-Kenntnisse (ArcGIS/QGIS) sowie sicherer Umgang mit Office-Anwendungen,
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, hohes Engagement, selbstständiges Arbeiten und Teamfähigkeit, Führerschein und eigenes Fahrzeug für Dienstfahrten erforderlich.

Unser Angebot:

Der Bedarf besteht grds. unbefristet und in Vollzeit; die Eingruppierung erfolgt (vorbehaltlich eines noch abzuschließenden Bewertungsergebnisses) in Entgeltgruppe 12 TVöD. Bis zum Vorliegen der tariflichen Voraussetzungen ist ggf. eine Eingruppierung in Entgeltgruppe 11 TVöD vorgesehen.

Dienstort ist Stadthagen.

Ist Ihr Interesse geweckt? Dann zögern Sie nicht länger und setzen sich mit uns in Verbindung.

Nähere Auskünfte erhalten Sie beim Leiter des Amtes für Wirtschaftsförderung, Regionalplanung und ÖPNV, Herrn Dr. Schätzl (Tel.: 05721/703-1222) und beim Personalamt, Herrn Langejahn
(Tel.: 05721/703-1239).

Bewerbungen mit tabellarischem Lebenslauf, Zeugniskopien und Tätigkeitsnachweisen können Sie bis zum 16.05.2022 über unser Bewerbungsportal unter www.schaumburg.de/karriere einreichen. Von Bewerbungen auf anderem Wege (Post, E-Mail) bitten wir Abstand zu nehmen.

Bewerbungsfrist: 
16.05.2022