Regionalplaner/in

Der Regionalverband Hochrhein-Bodensee ist in einer der zwölf Regionen von Baden-Württemberg zuständig für die Regionalplanung. Unser Planungsraum umfasst die Landkreise Konstanz, Lörrach und Waldshut. Als Grenzregion im Südwesten des Landes unterhalten wir intensive Kontakte zu den schwei­zerischen und französischen Nachbarn.

Zur Verstärkung des interdisziplinären Planungsteams des Regionalverbands suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Regionalplaner/in     (m/w/d)

Für folgenden Aufgabenbereich:

- Verantwortliche Bearbeitung von Teilkapiteln für die Gesamtfortschreibung des Regionalplans,    insbesondere im Kapitel „Freiraum“

- Mitwirkung bei der Umweltprüfung für die Gesamtfortschreibung

- Projekte der Regionalentwicklung in den Themenfeldern Freiraumverbund, Klimawandel und nachhaltige Raumentwicklung.

(Änderungen des Aufgabengebietes sind nicht ausgeschlossen)

 

Sie sollten folgende Qualifikationen mitbringen:     

- Qualifizierter Hochschulabschluss in den Bereichen Landschaftsplanung, Raum-/ Umweltplanung, Geographie oder eines für das Aufgabengebiet relevanten Studienfachs.

- Berufserfahrung sowie Kenntnisse der französischen Sprache sind von Vorteil

- Raumplanungsrelevante EDV/GIS-Kenntnisse

 

Wir bieten Ihnen:

Einen abwechslungsreichen und interessanten Arbeitsplatz, die Mitarbeit in einem kleinen Team mit kurzen Wegen, alle tariflichen Leistungen des öffentlichen Dienstes, eine Vergütung nach Entgeltgruppe 13 TVöD (VKA) und eine unbefristete Anstellung.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum

5. November 2021 an den

 

Regionalverband Hochrhein-Bodensee

Im Wallgraben 50

79745 Waldshut-Tiengen

 

oder per Mail an info@hochrhein-bodensee.de

Weitere Auskünfte erhalten Sie unter der Telefon-Nr. 07751/9115-0
(bei Herrn Verbandsdirektor Dr. Sebastian Wilske) oder auf unserer

Homepage:   www.hochrhein-bodensee.de

Bewerbungsfrist: 
05.11.2021
Weitere InformationenGröße
PDF icon Ausschreibung-Text_Planer_2021.pdf68.19 KB