Professur für Angewandte Geodäsie (W2)

An der Hochschule Mainz ist im Fachbereich Technik, Fachrichtung Geoinformatik und Vermessung, zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Planstelle zu besetzen: Professur für Angewandte Geodäsie, Besoldungsgruppe W 2 (LBesG). Die Stelleninhaberin oder der Stelleninhaber hat das Fachgebiet Vermessung in Lehre, anwendungsnaher Forschung und Entwicklung sowie Weiterbildung zu vertreten. Das Lehrgebiet umfasst die messtechnischen Grundlagen der Vermessung mit verschiedenen geodätischen Sensoren zur Erzeugung von Standardprodukten.

Vollständige Stellenausschreibung: HS Mainz (PDF)

Kontakt: Prof. Dr.-Ing. Fredie Kern, Hochschule Mainz Fachbereich Technik Fachrichtung Geoinformatik und Vermessung

Bewerbungsfrist: 
14.07.2018