KI-Transformation des Arbeitsmarktes - Promotionsstelle in der Wirtschaftsgeographie

Am IWKG ist in unserem neuen Projekt "Intelligenter Arbeitsmarkt? Auswirkungen der Kl-Transformation auf Berufe, Branchen und Regionen" eine Promotionsstellen (frühestens) ab dem 01.01.2023 zu besetzen. Die Stelle hat einen Umfang von 65% und läuft für 3 Jahre.

Im Projekt werden in Zusammenarbeit mit dem IAB und dem Data Science Bereich der LUH anhand von Stellenausschreibungen gesuchte Fähigkeiten im KI-Bereich klassifiziert und deren räumliche Verteilung untersucht.

Bewerbungsfrist: 
25.09.2022
Weitere InformationenGröße
PDF icon IWKG - Ausschreibung WD-E13- InArbeit - 08.22.pdf374.05 KB