Energiemanager/in und Koordinator/in Regionales Energiekonzept (m/w/d)

Beschreibung:

Die Regionale Planungsgemeinschaft Prignitz-Oberhavel - nordwestlich von Berlin gelegen - ist ein gesetzlicher Verbund der Landkreise Oberhavel, Ostprignitz-Ruppin und Prignitz, der im Oktober 1993 gebildet wurde. Die Planungsgemeinschaft ist eine eigenständige Körperschaft des öffentlichen Rechts und Träger der Regionalplanung für das Gebiet der Mitgliedslandkreise.

Stellenausschreibung

In der Regionalen Planungsstelle der Regionalen Planungsgemeinschaft Prignitz-Oberhavel soll am Dienstort Neuruppin zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle besetzt werden:

Energiemanager/in und Koordinator/in Regionales Energiekonzept (m/w/d)

Die Einstellung erfolgt zunächst für die Dauer von 2 Jahren mit der Aussicht auf Verlängerung bei vorliegen der weiteren Förderung bzw. fester Verstätigung des Arbeitsplatzes.

Diese Funktion umfasst unter anderem folgende Aufgaben:  

Umsetzung von Maßnahmen der Energiestrategie 2030 des Landes Brandenburg und des Regionalen Energiekonzeptes (REK) der Planungsregion Prignitz-Oberhavel

Mitwirkung bei der Umsetzung von Projekten in den Bereichen Energieeffizienz, Energieeinsparung und Erneuerbare Energien im regionalen Kontext

Förderung von Partnerschaften und Zusammenarbeit von Akteuren in der Region sowie der Zusammenarbeit der fünf Regionalen Planungsgemeinschaften in Brandenburg

Konzeption, Organisation und Moderation von themenbezogenen Veranstaltungen und Vernetzungstreffen in den Bereichen Energie- und Klimaschutz

Wahrnehmung von Aufgaben im Bereich Öffentlichkeitsarbeit, z.B. Kommunikation der Ziele des REK, Unterstützung der Kommunen bei der Erarbeitung kommunaler Energiekonzepte, Präsentation von Arbeitsergebnissen im Internet und vor Ort

enge und zeitnahe Zusammenarbeit und Kommunikation mit den politischen Gremien der Planungsregion

Monitoring und Controlling der Maßnahmenumsetzung und deren Erfolge, Berichtswesen

Was Sie mitbringen:

abgeschlossenes Studium der Umwelt- oder Ingenieurwissenschaften mit den Schwerpunkten Energiemanagement/Erneuerbare Energie/Energieeffizienz oder einem vergleichbaren Studiengang mit den genannten Schwerpunkten

Kenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Knowhow in der Projekt-, Netzwerk- sowie Öffentlichkeitsarbeit, idealerweise Erfahrungen im Umgang mit Akteurinnen und Akteuren der Kommunalpolitik und Verwaltung sind wünschenswert

gute PC-Kenntnisse, insbesondere im Umgang mit MS Office

selbstständige Arbeitsweise, hohes Engagement und Belastbarkeit, Kreativität, Organisations- und Verhandlungsgeschick sowie Verantwortungsbewusstsein

Bereitschaft zu Dienstreisen, speziell in der Region Prignitz-Oberhavel

Regionalkenntnisse des Landes Brandenburg, insbesondere der Planungsregion Prignitz-Oberhavel wären von Vorteil, sind jedoch nicht Bedingung

Führerschein der Klasse B

Was wir bieten:

ein befristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit (39,5 Stunden wöchentlich) mit der Entgeltgruppe 10 gemäß Tarifvertrag öffentlicher Dienst eine attraktive Vergütung, zuzüglich einer Jahressonderzahlung sowie die Möglichkeit der Teilnahme am betrieblichen Leistungsentgelt

eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit im Anstellungsverhältnis mit Gestaltungsspielräumen

Familienfreundlichkeit durch flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit sowie mobiles Arbeiten)

betriebliche Altersvorsorge für Tarifbeschäftigte

Wenn die Stellenausschreibung Ihr Interesse geweckt hat, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige online-Bewerbung bis zum 31.08.2022 unter Angabe Ihres möglichen Termins der Arbeitsaufnahme.

Detaillierte Auskünfte über die Arbeitsinhalte und die erforderlichen Qualifikationen erhalten Sie vom dem stellv. Leiter  der Regionalen Planungsstelle Herrn Thomas Berger-Karin telefonisch unter 03391/454913

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nur online im PDF-Format unter postkasten@prignitz-oberhavel.de ein.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Bewerbungen in Papierform an Sie nicht zurücksenden sowie mit der Bewerbung verbundene Kosten nicht erstattet werden.

Regionale Planungsgemeinschaft Prignitz-Oberhavel

Leiter der Planungsstelle

Fehrbelliner Straße 31

16816 Neuruppin

Umfangreiche Informationen zu unseren Aufgaben und Zielsetzungen finden Sie auf unserer Internetseite: www.prignitz-oberhavel.de

Bewerbungsfrist: 
31.08.2022
Weitere InformationenGröße
PDF icon REM_Stellenausschreibung_2022 (003).pdf169.04 KB