Akademische*r Mitarbeiter*in (m/w/d) befristet für vrsl. 2 Jahre, E 13 TV-L, Teilzeit 65 v. H. (Option bis vrsl. 100%)

An der BTU Cottbus–Senftenberg ist im Institut für Stadtplanung im Fachgebiet Regionalplanung eine Stelle Akademische*r Mitarbeiter*in (m/w/d) 65% (2 Jahre) im Rahmen des BMBF-Projekts "Cross-InnoNet" zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.

Bewerbungsfrist: 
11.08.2022
Weitere InformationenGröße
PDF icon 104-22 Akad. MA Regionalplanung.pdf278.78 KB