04.05.2021

    Die 6. Dortmunder Konferenz Raum- und Planungsforschung findet am 14. und 15. Februar 2022 zum Thema „Wenn möglich, bitte wenden! Forschen und Planen für den Sustainability Turn“ an der Technischen Universität Dortmund statt.

    03.05.2021

    Die neue RuR-Ausgabe mit aktuellen Beiträgen zu Rail Accessibility in Germany, digitaler Nahversorgung, regionaler Quantifizierung der Flächeninanspruchnahme, zum Thema Mikroapartments, Monitoring von Freiflächeninanspruchnahme u. -versiegelung sowie spannenden Buchrezensionen: https://rur.oekom.de/index.php/rur/issue/view/5
    Alle Beiträge sind Open Access zugänglich! 
     

    30.04.2021

    © IRS – Leibniz-Institut für Raumbezogene Sozialforschung

    Wir laden Sie herzlich ein am 11. Mai von 9:30 bis 17:00 Uhr mit uns online über „Raumentwicklung und
    Corona“ zu diskutieren! 

    Die Corona-Pandemie verursacht multiple Krisen in weiten Teilen der Gesellschaft. Sie ist eine globale Herausforderung und kann schon heute als historische Zäsur eingeordnet werden. Noch sind ihre längerfristigen Auswirkungen auf Wirtschaft, Gesellschaft, Politik und Umwelt nicht abzusehen. In der öffentlichen Diskussion lassen sich pessimistische Stimmen ebenso antreffen wie optimistische.

    23.04.2021

    Die Online-Jahrestagung des Jungen Forums befasst sich am 24. Juni 2021 mit dem Thema 

    Wohnen im Wandel (?)
    Zwischen neuen Formen und alten Herausforderungen

    Was bedeuten Trends wie Demografischer Wandel, Metropolisierung und Urbanisierung, Klimawandel oder Digitalisierung für das Wohnen? Wie unterscheidet sich das Wohnen auf dem Land vom Wohnen in der Stadt? Welche Rolle spielt gesellschaftliche Mobilität für das Wohnen? Welchen (nachhaltigen) Einfluss wird die Covid-19-Pandemie haben? 

    23.04.2021

    Am 19.04.2021 diskutierten die Bürgerinnen und Bürger von Hannover, geladene Initiativen der Stadt, Expertinnen und Experten der Leibniz-Universität Hannover und Bürgermeister Thomas Hermann über das Leben in einem gerechten Hannover. 

    22.04.2021

    Der Forschungsbericht spiegelt die Ergebnisse des ARL-Arbeitskreises „Nachhaltige Raumentwicklung für die große Transformation“ wieder und stellt aus planungswissenschaftlicher und -praktischer Perspektive dar, wie die Umsetzung des Leitziels der nachhaltigen Raumentwicklung in Regionen und Städten erfolgen kann.

    19.04.2021

    Towards sustainable spatial development – transnational lessons on the safeguarding of open spaces and the reduction of land take

    12.04.2021

    In der Geschäftsstelle der ARL – Akademie für Raumentwicklung in der Leibniz-Gemeinschaft in Hannover ist baldmöglichst die Stelle eines 

    Wissenschaftlichen Referenten (m/w/d)

    Entgeltgruppe 14 TV-L, 100 % der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit für die Leitung des Wissenschaftlichen Referates V „Räumliche Planung / raumbezogene Politik“ zu besetzen.

    12.04.2021

    In der Geschäftsstelle der ARL – Akademie für Raumentwicklung in der Leibniz-Gemeinschaft in Hannover ist – vorbehaltlich der Mittelbewilligung – zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines 

    Wissenschaftlichen Mitarbeiters (m/w/d)

    Entgeltgruppe 13 TV-L, 80 % der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit für ein Verbundprojekt im Themenfeld „Nachhaltigkeit und gesellschaftliche Verantwortung von Forschung“ befristet für zweieinhalb Jahre zu besetzen.

    12.04.2021

     (c) IRS - Leibniz-Institut für Raumbezogene Sozialforschung

    Wir laden Sie herzlich ein am 11. Mai von 9:30 bis 17:00 Uhr mit uns online über „Raumentwicklung und Corona“ zu diskutieren!

    Die Corona-Pandemie verursacht multiple Krisen in weiten Teilen der Gesellschaft. Sie ist eine globale Herausforderung und kann schon heute als historische Zäsur eingeordnet werden. Noch sind ihre längerfristigen Auswirkungen auf Wirtschaft, Gesellschaft, Politik und Umwelt nicht abzusehen. In der öffentlichen Diskussion lassen sich pessimistische Stimmen ebenso antreffen wie optimistische.

    Seiten