23.09.2021

    Three ARL position papers dealing with central topics of spatial development – multilocal living, migration, and equivalent living conditions - are now available in English. 

    23.09.2021

    Die 22. Konferenz für Planerinnen und Planer NRW "Gleichwertige Lebensverhältnisse überall?! Politik und Planung für territorialen und gesellschaftlichen Zusammenhalt" fand am 27.08.2021 im Essener ChorForum als Präsenzveranstaltung statt. Für alle Interessierten, die den Termin nicht wahrnehmen konnten, sind die Videomitschnitte zur Konferenz jetzt auf dem ILS-YouTube-Kanal verfügbar!

     

     

     

    23.09.2021

    Bündnis Bodenwende kommentiert und veröffentlicht die Antworten der Parteien zu seinen Wahlprüfsteinen

    Das Bündnis Bodenwende sieht angesichts explodierender Boden- und Mietpreise und eines trotz des „30 Hektar-Ziels“ ungebremsten Flächenverbrauchs dringenden Handlungsbedarf. Deshalb hat es mit seinen „Bodenpolitischen Wahlprüfsteinen zur Bundestagswahl 2021“ eine umfassende Befragung der Parteien gestartet.

    21.09.2021

    The international working group (IAK) "gender and climate just cities and urban regions" focused on questions of gender-oriented and climate-related urban planning on 16 and 17. Sept. 2021 in Vienna. An impulse from Eva Prangerl ("Smart City Team" of the City of Vienna) enhanced the discussion on the conflicting issues of climate neutrality, participation and gender justice in urban development.

    20.09.2021

    Eineinhalb Jahre Pandemie heißen auch eineinhalb Jahre Erfahrung mit veränderten Arbeitszeiten und neuen Formen der Kommunikation im Home Office. 

    20.09.2021

    Angela Merkel ist die Schirmherrin des renommierten German Chancellor Fellowship der Alexander von Humboldt-Stiftung für angehende Führungskräfte aus den USA, der Russischen Föderation, der Volksrepublik China, Brasilien und Indien. Zur Zielgruppe des Programms zählen künftige Führungskräfte aus Politik, öffentlicher Verwaltung, Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur. 

    16.09.2021

    Der Blog Postwachstum vom Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW), der Vereinigung für ökologische Wirtschaftsforschung (VÖW) und dem Wuppertal Institut ist Schaufenster und Ideenwerkstatt für eine wachstumsunabhängige Gesellschaft. Hier werden Visionen und Gestaltungsideen für eine Postwachstumsgesellschaft und eine nachhaltige Gesellschaft, die nicht auf Wirtschaftswachstum angewiesen ist und in der es sich gut leben lässt, entwickelt. 
     

    16.09.2021

    The ARL – Academy for Territorial Development in the Leibniz Association in cooperation with the University of Vienna is inviting applications for the ARL International Summer School 2021 on “Urban and Regional Infrastructures”, which will take place from Wed. 29 September to Sat. 2 October, 2021 in Vienna (the arrival is scheduled for 28 September 2021). Advanced master and doctoral students from all disciplines are invited to apply. The summer school will be held in English.

    Seiten