Direkt zum Inhalt

Veranstaltungshinweis: Sommerschule "Ökologische Transformation, Raum und die (Re-)Produktion von Reichtum"

Vom 10. - 13. September 2024 veranstaltet das Institut Arbeit und Technik der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen eine Sommerschule mit dem Titel “Ökologische Transformation, Raum und die (Re-)Produktion von Reichtum”. 

Die Veranstaltung richtet sich an Promovierende aller Fachrichtungen und bietet die Chance, das eigene Forschungsthema in einem Pitch zu präsentieren und Netzwerke mit anderen Promovierenden sowie erfahrenen WissenschaftlerInnen der Forschungsbereiche zu knüpfen.  

Die Teilnehmenden sind eingeladen und bekommen die anfallenden Kosten für die Reise, Unterbringung und Verpflegung erstattet. 

Details zur Veranstaltung und zum Ablauf der Bewerbung: IAT Sommerschule.

Bei Fragen, gerne melden bei: 

Inga Seiffert und Benedikt Pühmeyer
Wissenschaftliche Hilfskräfte am Forschungsschwerpunkt Innovation Raum & Kultur
Westfälische Hochschule Gelsenkirchen
Institut Arbeit und Technik
Munscheidstr. 14 | 45886 Gelsenkirchen
 +49 (0)209 1707-118
seiffert@iat.eu | puehmeyer@iat.eu