08.07.2019

    Die Endlichkeit natürlicher Ressourcen und der Klimawandel verlangen nachhaltige Lebens- und Wirtschaftsformen. Die Sinnhaftigkeit von kontinuierlichem materiellem Wachstum wird auch in den Raum- und Planungswissenschaften zunehmend in Frage gestellt und es werden Alternativen zur Wachstumsorientierung gesucht. Ergänzt wird die Debatte durch Leitziele der Gemeinwohlorientierung, demokratischen Mitbestimmung und sozialen Teilhabe.

    03.07.2019 Annika Mayer

    Abschlusstagung & Buchpräsentation

    08.07.2019 - 13:00 bis 18:00 in Friedrichshafen

    Es gibt nicht nur prosperierende Metropolen und abgehängte ländliche Räume, sondern auch bemerkenswert erfolgreiche metropolenferne Regionen.

    Diese standen im Mittelpunkt eines Projekts der Wüstenrot Stiftung, das vom Niedersächsischen Institut für Historische Regionalforschung e. V. durchgeführt wurde.

    02.07.2019 Tanja Ernst

    Zukunftsdiskurs zu raumbezogenen Identitäten erfolgreich gestartet

    Können aus der Identifikation mit der eigenen Region neue Impulse für eine nachhaltige Regionalentwicklung gewonnen werden?

    30.06.2019

    22. Juli um 19 Uhr im CLB Berlin

    Buchvorstellung und Gespräch  

    Ungleichheiten in der Gesellschaft spielen in der öffentlichen Diskussion derzeit eine große Rolle.

    26.06.2019

    Im Herbst 2019 und Frühjahr 2020 starten erstmalig die Zertifikatskurse „Kooperative Stadt- und Regionalentwicklung – Die nachhaltige Region“ sowie „Kooperative Stadt- und Regionalentwicklung – Die soziale Region“ am Postgraduate Center der Universität Wien. Laufend aktualisierte Infos unter: www.postgraduatecenter.at/kooperativregion

    25.06.2019

    23. August 2019 von 18.00 – 20.30 Uhr
    im Zentrum Architektur Zürich (ZAZ), Höschgasse 3, CH–8008 Zürich

    12.06.2019

    20% Discount with this Flyer on the edited volume:

    07.06.2019

    Das Zentralinstitut für Raumplanung an der Universität Münster veranstaltet am 28. Oktober 2019 von 9.30 Uhr bis 17.15 Uhr in Münster eine Tagung zum Thema „Einwirkungen des Unionsrechts auf das deutsche Planungs- und Zulassungsrecht“.

    04.06.2019 Annika Mayer

    Proposals welcome: PhD-Workshop „Innovative and Successfully Implemented Strategies for Achieving Resilience in Flood Risk Management with a Special Focus on Private and Public Property Flood Resilience“(09 - 11 September 2019 in Kaiserslautern).

    • More information see here.
    29.05.2019

    Wir möchten Sie gerne auf die Dortmunder Konferenz Raum- und Planungsforschung 2020 aufmerksam machen, die am 17. und 18. Februar 2020 unter dem Thema "Räume neu denken - Planung in einer Welt im Wandel" stattfinden wird.

    Bis zum 31.07.2019 haben Sie die Möglichkeit, sich mit einem Abstract (max. 3.500 Zeichen) oder mit einem Konzept für ein Roundtable (max. 3.500 Zeichen) einzubringen.

    Erstmalig können Sie sich auch mit mehreren Beiträgen für eine eigene Session bewerben.

    Bitte reichen Sie Ihre Beiträge über das folgende Online-Portal ein:

    Seiten