15.04.2019

    Die vollständige Neufassung und thematische Erweiterung des ARL-Grundlagenwerkes umfasst vier Bände und bietet zu allen zentralen Fachbegriffen der Raumwissenschaften und Raumplanung 284 aktualisierte Einzelbeiträge renommierter Expertinnen und Experten.

    05.07.2020 hb redaktion

    Ob es um die Ansiedlung eines Unternehmens geht, die Akquise von Fördermitteln für die Stadt- und Regionalentwicklung oder um die Konzeption eines regionalen touristischen Angebots – Regionalmanagement und  Wirtschaftsförderung bieten zahlreiche Möglichkeiten für eine erfolgreiche Regionalentwicklung und können Potenziale vor Ort entdecken und entwickeln.



     

     

    05.07.2020 hb redaktion

    To establish an international working group on ‘Gender- and climate-just Cities and Urban Regions‘ the ARL is currently looking for participants.
     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    02.07.2020 hb redaktion

    This book questions how policies for the metropolis become Europeanised. The book analyses how spatial concepts and political ideas permeate the European multi-level system. Through an interpretive comparison of five contexts, the book provides an overview of the European orientation tracing two interdependent developments.

    01.07.2020 hb redaktion

    Das Promotionsprogramm „Digitale Lebenswelten in Dörfern – Verantwortung und Steuerung der digitalen Transformation. Chancen und Risiken des digitalen Wandels für Dörfer“ analysiert die Wirkungen digitaler Transformationen auf Gemeinschaftsbildung, Raumkonfigurationen und Entscheidungs- bzw. Handlungsprozesse.

    28.06.2020 hb redaktion

    Launched by the Department of Spatial Planning of the Ministry of Energy and Spatial Planning of the Grand-Duchy of Luxembourg, the urban-architectural and landscape consultation entitled Luxembourg in Transition – Spatial visions for the low-carbon and sustainable future of the Luxembourg functional region aims to gather strategic spatial planning proposals and produce “towards 2050” ecological transition scenarios for the Grand Duchy of Luxembourg and neighbouring border territories.  

    25.06.2020 hb redaktion

    Wie klimaangepasst können wir planen, bauen und entwickeln? Welche Anpassungsziele und -aktivitäten sind zielführend, welche Synergien bestehen zu anderen Planungsthemen und wie lernen wir aus guten (und schlechten) Beispielen?


     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    25.06.2020 hb redaktion

    Nach Corona: Jetzt auch bei Klima-, Arten- und Flächenschutz noch bewusster, vorausschauender und mutiger handeln!

    Ein Appell in Form eines offenen Briefes an die Präsidentin des Bayerischen Landtags Frau Ilse Aigner, den Bayerischen Ministerpräsidenten Herrn Dr. Markus Söder und den Stellvertretenden Ministerpräsidenten und Bayerischen Staatsminister für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie, Herrn Hubert Aiwanger

    Seiten