04.11.2022

Neue Publikation: Wohnen nach der Flucht

Die Publikation „Wohnen nach der Flucht. Integration von Geflüchteten und Roma in städtische Wohnungsmärkte und Quartiere“, herausgegeben von Ingrid Breckner und Heidi Sinning, präsentiert Ergebnisse eines transdisziplinären BMBF-Forschungsprojektes des Institut für Stadtforschung, Planung und Kommunikation an der Fachhochschule Erfurt (ISP) gemeinsam mit dem Fachgebiet Stadt- und Regionalsoziologie der HafenCity Universität Hamburg zur Integration besonders benachteiligter Gruppen in städtische Wohnungsmärkte und Quartiere. Die Publikation ergänzt diese Ergebnisse mit Befunden zu Diskriminierung von Zuwanderer*innen sowie zu Strategien und Instrumenten aktueller Integrationspolitik und -praxis in verschiedenen deutschen Städten.

Wohnen nach der Flucht. Integration von Geflüchteten und Roma in städtische Wohnungsmärkte und Quartiere. Hg. V. Ingrid Breckner und Heidi Sinning, Springer VS Wiesbaden, 2022. 

ISBN: 978-3-658-26078-1 (eBook ISBN: 978-3-658-26079-8)

zur Publikation auf der Verlags-Website