15.01.2019

Jetzt anmelden! Daseinsvorsorge in Stadt und Land: Wie werden wir innovativer? Abschlusskonferenzen von UrbanRural SOLUTIONS im Februar 2019

Hier finden Sie den Link, um sich bei den Abschlusskonferenzen unseres Projekts UrbanRural SOLUTIONS anmelden zu können. Die komplette Einladung finden sie hier.

Wir würden uns freuen, wenn Sie sich für eine der beiden Konferenzen (die inhaltlich fast identisch sind) bis zum Fr., 25.1.19 anmelden. Die Programme finden Sie auf unserer Projekt-Internetseite oder bei der Anmeldung.

Entweder für die Abschlusskonferenz am

6. Feb. 2019 in Köln

oder am

26. Feb. 2019 in Göttingen.

U.a. können Sie bei der Anmeldung für den Nachmittag zwischen vier parallelen Angeboten wählen. Wir bieten Themenführungen zu vier Schwerpunkten an und möchten schon im Vorfeld die Teilnehmer in Gruppen je nach Interesse einteilen:

  • THEMENINSEL 1: „Daseinsvorsorge in Gesundheitswesen und Pflege“
  • THEMENINSEL 2: „Daseinsvorsorge: Mobil und versorgt von der Jugend bis ins hohe Alter“
  • THEMENINSEL 3: „Der Digitale Daseinsvorsorgeatlas: Bestandteile und Modelle“
  • THEMENINSEL 4: „Methoden zur Unterstützung von Dialog- und Innovationsprozessen“

Die Teilnahme ist kostenlos. Um mit unseren Ressourcen sorgsam umzugehen, bitten wir Sie, sich ggf. auch wieder abzumelden, wenn etwas dazwischen kommt. Abmeldungen bitte per Email an die Adresse: mena@arl-net.de

Ein Kooperationsprojekt der ARL mit:

  • Institut für Verkehrsplanung und Logistik der TU Hamburg (TUHH/VPL – Gesamtkoordination)
  • Finanzwissenschaftliches Forschungsinstitut an der Universität zu Köln (FiFo)
  • Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung (ILS), Dortmund
  • Institut für Technologie- und Innovationsmanagement, TU Hamburg (TUHH/TIM)
  • Landkreis Göttingen, Referat Demografie und Sozialplanung
  • Region Hannover/Netzwerk Erweiterter Wirtschaftsraum Hannover (NEWH)
  • Stadt Köln, Dezernat Finanzen