29.09.2015 Annika Mayer

Call for Membership - NEW URBAN TOURISM

Um das zunehmende Forschungsinteresse am Themenkomplex New Urban Tourism / Touristification / New Mobilities zu bündeln, richtet das Georg-Simmel-Zentrum der HU Berlin eine Arbeitsgruppe für Doktorand*innen und Post-Docs ein.

Ziel der Arbeitsgruppe ist es, Nachwuchswissenschaftler*innen eine Plattform für einen gezielten und regelmäßig stattfindenden fachlichen Austausch zu bieten. Dabei wird - gemäß des Selbstverständnisses des GSZ - ausdrücklich angestrebt, verschiedene disziplinäre und theoretisch-konzeptionelle Perspektiven zusammenzuführen. Im Ergebnis sollen Publikationsvorhaben entwickelt und umgesetzt werden; auch die Durchführung einer Fachkonferenz wird angestrebt. Die Arbeitsgruppentreffen sind in einem regelmäßigen Turnus, 2-3 Mal pro Jahr, geplant. Das Kick-off Meeting findet am 27. November 2015 im Georg-Simmel-Zentrum statt und ist als Workshop konzipiert, in dem die gemeinsame Agenda -  auch in Abhängigkeit der fachlichen Schwerpunkte der Arbeitsgruppenmitglieder - konkretisiert wird.

Promovierende und Post-Docs mit Interesse an einem qualifizierten, fachlichen Netzwerk sind herzlich eingeladen, sich bis zum 01.11.2015 mit einer kurzen Beschreibung ihres Forschungsschwerpunktes (max. 1 Seite) und einem tabellarischen Lebenslauf zu bewerben (bitte per E-Mail an bueroleitung-gsz@hu-berlin.de).

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte gern an die Initiatoren der Arbeitsgruppe Natalie Stors (stors@uni-trier.de) und Christoph Sommer (christoph.sommer@gsz.hu-berlin.de).