16.03.2021

    22. Konferenz für Planerinnen und Planer NRW

    Gleichwertige Lebensverhältnisse überall?! Politik und Planung für territorialen und gesellschaftlichen Zusammenhalt

    am Freitag, 27. August 2021

    im ChorForum Essen

    15.03.2021

    Die Vortragsreihe PROFILE DER ARCHITEKTUR des Fachbereichs bauen-kunstwerkstoffe | Architektur der Hochschule Koblenz geht in die fünfte Runde.  An vier Abenden lädt der Fachbereich zu einer digitalen Diskussionsrunde ein. Vier Architektinnen und Architekten aus Deutschland und der Schweiz geben mit ihren Werk- und Projektvorträgen Einblicke in ihre Arbeit. Dabei werden Standpunkte, Herangehensweisen und Erfahrungen ausgelotet und diskutiert. Die Auftaktveranstaltung  mit dem Vortrag „NEW WORK – Cooperation and Exchange“ von Kim Le Roux eröffnet die Reihe am 14.

    15.03.2021

    Die Schader-Stiftung lädt unter dem Titel „Stadt und Land von morgen: Wie wir wohnen, leben, arbeiten werden“ zum Sommercamp 2021 vom 26. bis 29. August 2021 im Schader-Forum in Darmstadt ein. Bewerben können sich Studierende höherer Semester, junge Wissenschaftler/innen in der Promotionsphase und junge Berufstätige (maximal drei Jahre
    Berufserfahrung) bis spätestens 11. April 2021 mit einem qualifizierten Lebenslauf und

    15.03.2021

    © Yvonne FranzUrban and Regional Infrastructures” on WED 29 September - SAT 2 October 2021 in Vienna 

    The ARL – Academy for Territorial Development in the Leibniz Association in cooperation with the University of Vienna is inviting applications for the ARL International Summer School 2021 on “Urban and Regional Infrastructures”, which will take place from Wed. 29 September to Sat. 2 October, 2021 in Vienna (the arrival is scheduled for 28 September 2021).

    15.03.2021

    Das Fachbuch »Das resiliente Dorf. Eine interdisziplinäre Analyse von Akteuren, Lernprozessen und Entwicklungen in drei ländlichen Gemeinschaften Europas.« von Alistair Adam Hernández widmet sich

    15.03.2021

    Raumplanung ist unvermeidlich ungerecht. Das liegt nicht an einer besonderen Neigung der Raumplaner*innen, ungerechte Planungen zu bevorzugen. Das liegt vielmehr an der Vielzahl an Gerechtigkeitsmaßstäben, die in beinahe jeder Gesellschaft verbreitet sind.

    11.03.2021

    Wie kann Landnutzung nachhaltiger gestaltet werden? Und welche Entwicklungsprozesse braucht es, um zunehmende Konflikte und Konkurrenzen einer Lösung zuzuführen? Auf diese Fragen geht der neue Band „Sustainable Land Management in a European Context – a Co-Design Approach“ ein.

    09.03.2021

    Die Zeitschrift Raumforschung und Raumordnung | Spatial Research and Planning erscheint seit Beginn des Jahres 2021 im oekom verlag! Wir haben uns zu einem Verlagswechsel entschlossen, um Ihnen einen verbesserten Service zu bieten – sowohl bei der elektronischen als auch bei der gedruckten Ausgabe der Zeitschrift.

    09.03.2021

    © Evelyn GustedtAuch in diesem Jahr wird die Jahrestagung des Jungen Forums digital stattfinden. Wir wollen uns am 24. Juni 2021 mit dem Thema "Wohnen im Wandel (?).

    03.03.2021

    © Evelyn Gustedt
    On the occasion of the launch of our new interactive knowledge and communication platform in autumn 2021, the ARL is organising a free, non-commercial photo contest! 

    Seiten