25.05.2022

3. Treffen des AK „Klimaangepasste Stadt- und Regionalentwicklung“ in Kassel

Auf Einladung von Dr. Christina Grebe, Zweckverband Raum Kassel, fand am 31.3. und 1.4.2022 das 3. Treffen des Arbeitskreises wieder „vor Ort“ statt. Im Zentrum stand der Austausch über Formate und gemeinsame Produkte: es wurden bspw. Ideen zur Beteiligung an kommunalen Planspielen konkretisiert und Verantwortlichkeiten festgelegt. Alexander Basse vom Klimaschutzrat der Stadt Kassel stellte an konkreten Beispielen Schwierigkeiten und Chancen kommunaler Klimaanpassung mit Beteiligung zahlreicher Akteure dar. In den kommenden Monaten werden die Möglichkeiten ausgelotet, den AK in Planspiele einzubinden.