19.04.2016 Annika Mayer

10.000 Euro für die besten Ideen!

Hochschulwettbewerb im Wissenschaftsjahr 2016*17 – Meere und Ozeane

WAS?

Ob ein Studienprojekt zum Thema Überfischung, eine Ausstellung über die Artenvielfalt im Meer oder ein Barcamp, das sich mit dem Klimawandel beschäftigt – gefragt sind Ideen mit interaktivem Charakter, die die Öffentlichkeit über Forschungsergebnisse zu Meeren und Ozeanen informieren und zum Dialog über das Wissenschaftsjahr 2016*17 einladen. Die besten Projektideen werden mit 10.000 Euro zur Umsetzung und mit einem Workshop zur Wissenschaftskommunikation belohnt!

WER?

Studierende, Promovierende sowie Nachwuchswissenschaftler/-innen aller Fachbereiche.

WIE?

Einfach bis zum 31. Mai 2016 das Bewerbungsformular auf der Website des Hochschulwettbewerbs ausfüllen!